Produkte

Klimageräte

Das Zusammenspiel von Raumtemperatur und relativer Luftfeuchtigkeit bilden die Grundlage des Wohlbefindens. Ab 26° Celsius sinkt die Leistungsfähigkeit rapide ab. Eine hohe Luftfeuchte von über 70 % sorgt dafür, dass wir die Raumtemperatur noch höher empfinden.

Mit einem Klimagerät können Sie dem entgegenwirken und Ihr Wohlfühlklima verbessern. Die heutigen modernen Klimageräte überzeugen mit energiesparendem und flüsterleisem Betrieb. Sie können auch Heizen, Entfeuchten und Pollen sowie Feinstaub aus der Luft filtern.

— Klima: hier klicken —

 

Dampfluftbefeuchter von Nordmann engineering

Normalerweise ist die Luft in geschlossenen Räumen viel zu trocken. Es wird eine relative Luftfeuchtigkeit von bis zu 50% empfohlen, diese wird aber ohne zusätzliche Befeuchtung kaum erreicht.

Dabei bringt ein optimales Raumklima in vielen Lebensbereichen deutliche Vorteile. Sei es Krankheiten zu vermeiden, den reibungslosen Ablauf von Produktionsanlagen zu gewährleisten, oder um sich einfach in einem Dampfbad zu entspannen.

— Dampfluftbefeuchter: hier klicken —

 

Luftentfeuchter

Beseitigen Sie eine zu hohe Feuchtigkeit und vermeiden Sie Schäden an Material und Gebäude. Die optimale Luftfeuchtigkeit, zum Beispiel für Wohnräume und Keller, beträgt ca. 40 – 60 %. Luftentfeuchter sind vielseitig einsetzbar und regeln die Luftfeuchtigkeit automatisch.

— Luftentfeuchter: hier klicken —